IR-News & Presse

 
19.04.2016

3U HOLDING AG veröffentlicht vorläufige Konzernkennzahlen für das erste Quartal 2016

Marburg, 19. April 2016 – Die 3U HOLDING AG (ISIN DE0005167902) hat nach vorläufigen Erkenntnissen das Geschäftsjahr 2016 erfreulich begonnen.

Mit einem Umsatz von rund EUR 11,33 Mio., einem EBITDA von EUR 1,20 Mio. und einem Ergebnis von EUR 0,10 Mio. im ersten Quartal 2016 konnte an das positive vierte Quartal 2015 angeknüpft werden. Vor allem auch im Vergleich zum Vorjahresquartal zeigt sich die erhöhte Profitabilität des 3U Konzerns:

Vorläufige Konzernkennzahlen Q1 2016Konzernkennzahlen Q1 2015
Umsatz (in EUR Mio.)11,3311,56
EBITDA (in EUR Mio.)1,200,95
Ergebnis (in EUR Mio.)0,10-0,36

Die 3U HOLDING AG wird im laufenden Jahr nicht von der inzwischen zulässigen Möglichkeit Gebrauch machen, sich im ersten und dritten Quartal auf bloße Quartalsmitteilungen zu beschränken, sondern wird an der umfangreicheren Quartalsberichterstattung festhalten.

Die Veröffentlichung des Quartalsberichts I 2016 erfolgt am 13. Mai 2016.