IR-News & Presse

 
06.04.2022

Michael Schmidt legt Vorstandsamt nieder

Offenlegung einer Insiderinformation nach Art. 17 MMVO

  • Wechsel in den Aufsichtsrat angestrebt

Marburg, den 6. April 2022 – Michael Schmidt legt sein Amt als Vorstand der 3U HOLDING AG (ISIN: DE0005167902) aus gesundheitlichen Gründen mit Wirkung zum Ablauf des 25. Mai 2022 nieder.

Zugleich hat Schmidt, mit einem Anteilsbesitz von 25,49 % der Aktien Großaktionär der Gesellschaft, gemäß §100 Abs. 2 Ziffer 4 AktG den Vorschlag zu seiner Wahl in den Aufsichtsrat unterbreitet. Der Aufsichtsrat macht sich diesen Vorschlag zu eigen und beabsichtigt, der Hauptversammlung vor diesem Hintergrund auch einen Antrag zur Erweiterung des Aufsichtsrats auf vier Mitglieder zu unterbreiten.

Der Aufsichtsrat beabsichtigt, Christoph Hellrung, derzeit Finanzvorstand der weclapp SE, erneut als Mitglied des Vorstands der 3U HOLDING AG zu bestellen. 

Michael Schmidt war 1997 einer der Gründer der 3U Telekommunikation GmbH und bis 2002 Leiter Technik des Unternehmens. Im selben Jahr wurde er zum Vorstand der 3U HOLDING AG, seinerzeit noch firmierend als 3U TELECOM AG, berufen und ist seit 2011 Sprecher des Vorstands.

 

Weitere Informationen:
Dr. Joachim Fleïng
Investor Relations
3U HOLDING AG
Tel.: +49 6421 999-1200
Fax: +49 6421 999-1222
E-Mail: IR@3U.net

Über 3U:
Die 3U HOLDING AG (www.3u.net) mit Sitz in Marburg wurde 1997 gegründet. Sie steht als operative Management- und Beteiligungsholding an der Spitze des 3U Konzerns. Sie erwirbt, betreibt und veräußert Unternehmen in den drei Segmenten ITK (Informations- und Telekommunikationstechnik), Erneuerbare Energien und SHK (Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik). In allen drei Segmenten ist der 3U Konzern mit Geschäftsmodellen in Megatrends erfolgreich und profitabel, baut insbesondere seine wachstumsstärksten Geschäftsmodelle Cloud Computing und E-Commerce energisch weiter aus und strebt mit ihnen marktführende Positionen an. Die Aktien der 3U HOLDING AG werden auf XETRA, Tradegate und an den deutschen Regionalbörsen gehandelt (ISIN: DE0005167902; Kürzel: UUU).