IR-News & Presse

 
31.03.2023

3U HOLDING AG: Optionen aus Aktienoptionsprogramm 2018 bereits weitgehend ausgeübt

  • Anzahl Gesamtstimmrechte zum 31. März 2023 beträgt 36.700.514
  • Gremienmitglieder haben ihnen zugeteilte Optionen vollständig ausgeübt
  • Noch 235.500 Aktienoptionen ausübbar


Marburg, den 31. März 2023 – Das Aktienoptionsprogramm 2018 wurde nach Beginn der Ausübungsphase im Dezember 2022 von den dazu berechtigten Beschäftigten und Führungskräften im Konzern der 3U HOLDING AG (ISIN DE0005167902) intensiv in Anspruch genommen. Bis zum Ende des zweiten Ausübungsfensters am 9. März 2023 wurden von insgesamt 50 Personen 1.386.498 Optionen, und damit 85,5 % der insgesamt verfügbaren Optionen, ausgeübt. Unter anderem machten alle berechtigten Gremien­mitglieder in vollem Umfang von ihrem Kaufrecht Gebrauch. Derzeit sind 235.500 Optionen noch nicht ausgeübt; von diesen dürfen 156.000 derzeit noch nicht ausgeübt werden, weil die individuelle Wartezeit von vier Jahren nach Ausgabe der Optionen noch nicht abgelaufen ist. Die Anzahl der ausgegebenen Aktien (Gesamtstimmrechte) der 3U HOLDING AG erhöhte sich in diesem Zuge auf 36.700.514. Bis zur Hauptversammlung am 15. Mai 2023 können keine weiteren Optionen ausgeübt werden; erst dann öffnet sich wieder ein Ausübungsfenster. Die Gesellschaft verzeichnete durch die Ausübungen einen Mittelzufluss von EUR 1,72 Mio.
Zum 31. März 2023 halten die Mitglieder von Vorstand und Aufsichtsrat unmittelbar oder mittelbar die folgenden Aktienbestände:

 

NameAmtAnzahl AktienAnteil am Kapital
Christoph Hellrung Vorstand166.6660,45 %
Uwe KnokeVorstand87.0000,24 %
Andreas OdenbreitVorstand187.1660,51 %
Ralf ThoenesAufsichtsrat25.0000,07 %
Stefan Thies Aufsichtsrat33.0840,09 %
Jürgen Beck-BazlenAufsichtsrat1.392.3003,79 %
Michael SchmidtAufsichtsrat9.176.00025.00 %

Der Ausübungspreis für die Optionsrechte beträgt EUR 1,24 je Aktie. Das Grundkapital der Gesellschaft wird insoweit erhöht, wie Optionsrechtsinhaber ihre Optionen ausüben. Die neuen Aktien nehmen ab dem Beginn desjenigen Geschäftsjahrs am Gewinn teil, für das zum Zeitpunkt der Ausübung des Optionsrechts noch kein Beschluss der Hauptversammlung über die Verwendung des Gewinns gefasst wurde.

Weitere Informationen:
Dr. Joachim Fleïng
Investor Relations
3U HOLDING AG
Tel.: +49 6421 999-1200
Fax: +49 6421 999-1222
E-Mail: IR@3U.net

Über 3U:
Die 3U HOLDING AG (www.3u.net) mit Sitz in Marburg wurde 1997 gegründet. Sie steht als operative Management- und Beteiligungsholding an der Spitze des 3U Konzerns. Zum Zweck der Wertsteigerung für das Aktionariat, die Beschäftigten, Kunden, Lieferanten und alle Stakeholder erwirbt, betreibt und veräußert sie Unternehmen in den drei Segmenten ITK (Informations- und Telekommunikationstechnik), Erneuerbare Energien und SHK (Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik). In allen drei Segmenten ist der 3U Konzern mit Geschäftsmodellen in Megatrends erfolgreich und profitabel und strebt insbesondere mit seinem Geschäftsmodell im E-Commerce marktführende Positionen an.
Die Aktien der 3U HOLDING AG werden auf XETRA, Tradegate und an den deutschen Regionalbörsen gehandelt (ISIN: DE0005167902; Kürzel: UUU).